Masthead header

Frohes, neues Jahr!

Zunächst einmal wünsche ich Euch allen für 2016 Gesundheit, Freude und Glück!

Ich hoffe, ihr seid alle gut ins neue Jahr gerutscht und habt euch nicht den schlechten Vorsatz genommen, weniger Wein zu trinken.

Das wäre in diesem Jahr nämlich äußerst ärgerlich, da (mit Blick auf Deutschland) der 2015er Jahrgang eine Menge Potential in sich birgt.

Durch den sehr warmen und trockenen Sommer konnten viele Rebsorten optimal reifen und einen hohen Oechsle-Grad annehmen. Deshalb begann die Lese im vergangenen Jahr auch besonders früh. Natürlich hat die Hitze und Trockenheit nicht nur positive Effekte mit sich gebracht (u.a. Stress der Reben aufgrund von Wassermangel). Doch dort wo handwerklich sauber und mit gutem Timing gelesen wurde, da werden die Winzer exzellentes Ausgangsmaterial für Spitzenweine erhalten haben.

Wir dürfen uns also auf ein spannendes Weinjahr freuen!

Facebook Share|Tweet Post|Email Post|Contact Me

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

*

*